Wetter

Wetter

Das wetterbestimmende Hoch schiebt sich nun mit seinem Zentrum wieder voll und ganz über den Alpenraum. Damit geht das makellose Schönwetter der letzten Zeit in die Verlängerung. Die Luft bleibt sehr trocken und die zuletzt eingeflossene, etwas kältere Luft aus Nordeuropa wird auch schon wieder verstärkt gegen Osten zu abgedrängt. Somit kann sich an den kommenden Tagen nicht nur neuerlich strahlender Sonnenschein an einem wolkenlosen Himmel behaupten, auch die Temperaturen erreichen wiederum ein frühlingshaft mildes Niveau, trotzdem die Spitzenwerte der letzten Zeit nicht mehr erreicht werden. Eine mögliche Wetterumstellung mit einem Kaltluftvorstoß aus Norden scheint dann hin zum nächsten Wochenende möglich. Dabei ist aber noch nicht klar ist, wie nachhaltig diese Änderung sein wird.


  • So, 28. Februar

    sonnig, weitgehend wolkenlos

    Temperatur Nacht: -6h
    Temperatur Tag: 7h
    Sonnenstunden: 7h
    Nullgrad-Grenze: 2700m
    Niederschlag Tag: 0%
    Niederschlag Nacht: 0%
    -6/7°
  • Mo, 01. März

    sonnig, weitgehend wolkenlos

    Temperatur Nacht: -4h
    Temperatur Tag: 8h
    Sonnenstunden: 7h
    Nullgrad-Grenze: 2600m
    Niederschlag Tag: 0%
    Niederschlag Nacht: 0%
    -4/8°
  • Di, 02. März

    sonnig, weitgehend wolkenlos

    Temperatur Nacht: -4h
    Temperatur Tag: 8h
    Sonnenstunden: 7h
    Nullgrad-Grenze: 2600m
    Niederschlag Tag: 0%
    Niederschlag Nacht: 0%
    -4/8°
  • Mi, 03. März

    sonnig, weitgehend wolkenlos

    Temperatur Nacht: -4h
    Temperatur Tag: 8h
    Sonnenstunden: 7h
    Nullgrad-Grenze: 2600m
    Niederschlag Tag: 0%
    Niederschlag Nacht: 0%
    -4/8°
  • Do, 04. März

    sonnig, weitgehend wolkenlos

    Temperatur Nacht: -4h
    Temperatur Tag: 7h
    Sonnenstunden: 7h
    Nullgrad-Grenze: 2400m
    Niederschlag Tag: 0%
    Niederschlag Nacht: 0%
    -4/7°